Donnerstag, 6. April 2017

Neu bei Emirates: Zweimal täglich nach Bali

Die Airline Emirates richtet einen zweiten täglichen Flug von Dubai nach Bali ein. Ab 2. Juli 2017 startet der neue Umlauf EK360/361 nachts um 1.25 Uhr am Drehkreuz Dubai. Er trifft um 14.30 Uhr in Denpasar ein. Zurück geht es zwei Stunden später mit Ankunft in Dubai um 21.30 Uhr. Eingesetzt wird eine Boeing 777-300ER mit 428 Plätzen in zwei Klassen.

Emirates-Boeing-777-300ER
Emirates-Boeing-777-300ER
Passagiere aus Frankfurt, München und Düsseldorf haben bei dem zweiten Bali-Flug auf dem Hinweg

Die Anschlusszeit für Passagiere aus Frankfurt, München und Düsseldorf beträgt weniger als zwei Stunden. Auf dem Rückflug ist die Wartezeit etwas länger.

Die neue Verbindung eröffnet bessere Anschlüsse zu anderen indonesischen Zielen, wie Dili in Osttimor, Surabaya, Makassar und Lombok.

Der neue Flug kommt rechtzeitig in den Sommerferien: Informieren Sie sich jetzt zu Kombireisen Bali