Dienstag, 28. Juni 2016

Sri Lankan stellt Flug Frankfurt Colombo ein

Sri Lankan Airlines fliegt von der Wintersaison an nicht mehr von Frankfurt nach Colombo. Der letzte Flug startet am 30. Oktober 2016.

Sri Lankan Special
Sri Lankan 
Bereits ausgestellte Tickets mit Abflug nach dem 1. November werden erstattet.

Für Reisen, die vor der Streckenstreichung beginnen und danach enden, wird eine kostenlose Umbuchung oder volle Rückerstattung angeboten.

Auch die Flüge von Paris nach Colombo werden im Herbst eingestellt.

In den vergangenen Monaten seien die Streckennetze in Hinblick auf Nachhaltigkeit und Rentabilität geprüft worden, heißt es bei der Airline. Das Ergebnis sei eine umfassende Umstrukturierung und Neuausrichtung.

Passagiere aus Frankfurt und Paris sollen künftig mit den Codeshare-Partnern Etihad Airways und Qatar Airways über Abu Dhabi und Doha nach Colombo fliegen.

Gern erarbeiten wir Ihre Privatreise. Angebote mit Sicherungsschein!
Kombireise Spezialist JUREBU,
Tel. 49 35 35 24 25 24, 8 bis 22 Uhr.
Email: info @ kombireise. eu.
Homepage: http://www.kombireise.eu/.